11 Gedanken zu “Tipps zum Laufen im Herbst / Winter

  1. Liebe Hanna, es gibt inzwischen ja echt richtig gute Funktionskleidung, da ist ein Zwiebellook dann gar nicht mehr notwendig, finde ich. Klar, am Anfang etwas frisch, aber dann genau richtig. Ich gehe auch im Dunklen laufen, das ginge oft gar nicht anders – aber wie du schon schreibst, es ist enorm wichtig, dass man sich dabei sicher fühlt. Aber ich bin generell zum Glück kein ängstlicher Mensch.
    Liebe Grüße von Miriam von Nordkap nach Südkap

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Miriam,
      da stimme ich dir zu, Funktionskleidung ist beim Laufen sehr hilfreich. Ich finde trotzdem den Zwiebellook häufig sinnvoll, gerade wenn es draußen sehr kalt ist, dann ist es für mich einfach angenehmer. Im Dunkeln bin ich auch schon gelaufen – manchmal hat man ja leider gar keine Wahl wenn die Sonne schon so früh untergeht.

      liebe Grüße,
      Hanna

      Gefällt mir

  2. Liebe Hanna,

    laufen ist nicht mein Ding, aber ich habe jetzt das Fahrradfahren für längere Strecken für mich entdeckt. Trotz Funktionskleidung setze ich trotzdem auf den Zwiebellook. Manchmal ist das, vor allem wenn es sehr kalt ist, angenehmer.

    Liebe Grüße
    Mo

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Mo,
      Fahrrad fahren finde ich auch schön, man schafft dabei auch mehr Strecke als beim Laufen und kann mehr sehen. Im Winter braucht man da aber dann dicke Handschuhe, damit es nicht zu kalt wird, finde ich.

      liebe Grüße, Hanna

      Gefällt mir

  3. Wir gehören zu den Menschen, die bei jedem Wetter raus gehen, meist wandern wir. Es gibt nur eine Ausnahme Glatteis, da meine Hüften das nicht mitmachen. Deine Tipps sind wirklich wichtig, wenn man sich diese Freiheit zu jeder Jahreszeit raus in der Natur aktiv zu sein erobern möchte.
    Alles Liebe
    Annette

    Gefällt 1 Person

  4. Ich habe es häufiger mal mit dem Laufen versucht, aber irgendwie nicht das Meine! Dann fahr ich lieber wie Mo Fahrrad oder gehe lange Strecken spazieren. Warm genug angezogen geht das auch bei nicht so schönem Wetter! Nur schade, dass die Tage jetzt soooo kurz sind, da komme ich nach der Arbeit stets im Dunkeln nach Hause und hab selbst an den vollgepackten Wochenenden kaum Zeit dafür!

    Liebe Grüße
    Jana

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s